Sind Spargel in Dosen gesund

- May 22, 2018-

Gesundheitliche Vorteile

Spargel hat eine ernährungsphysiologische Einzigartigkeit, die ihresgleichen sucht

Als ehemaliger Spargel der Liliengewächse hat der Spargel nun eine eigene Pflanzenfamilie, die Asparagaceae-Familie. Allein diese Tatsache sollte Ihnen etwas über die Einzigartigkeit dieses Gemüses erzählen, eine Einzigartigkeit, von der wir glauben, dass sie vollständig verdient wurde.

are canned asparagus good for you.jpg

Viele Menschen verbinden diese Einzigartigkeit mit dem ungewöhnlichen Uringeruch, der beim Verzehr von Spargel oft so schnell erkannt werden kann. Und während wir Sie später in diesem Abschnitt mit mehr Informationen über diesen einzigartigen Aspekt des Spargels versorgen werden, konzentrieren wir uns jetzt auf die ernährungsphysiologische Einzigartigkeit dieses Lebensmittels. Forscher haben fast 100 Phytonährstoffverbindungen im Spargel identifiziert, und Sie werden einige dieser Spotlight-Verbindungen finden, die unten aufgeführt sind.

Organische Säuren

Gluconsäure

Äpfelsäure

Nonandisäure

Oxylipine

Dihydroxyoctadecandisäure

Trihydroxyoctadecandisäure

Hydroxyperoxyoctadecandisäure

Saponine

Asparanin A

Protodioscin

Sarsasapogenin

Lignane / Norlignins

Secoisolariciresinol

Isoagatharesinosid

Aminosäuren

Asparagin

Phenolsäuren

Vanillinsäure

Kaffeesäure

Cumarinsäure

Ferulasäure

Flavonoide

Apigenin

Noricaritin

Isorhamnetin

kaempferol

Andere

Spargelsäure

Rhodiolosid D