Vorteile von Bio-Karotten

- May 04, 2018-

BioKarotteFleisch ist fein, knackig und zart, hat einen besonderen süßen Geschmack und ist reich an Carotin, Vitamin C und B-Vitamine. Karotten eignen sich zum Kochen, Kochen und mischen. Das Baby beginnt zu jucken, oft beißen, und schneiden Sie die Karotten in die richtige Größe, erlaubte ihm, sowohl als Ergänzung als auch als ein Zahn kauen. Bio-Karotten sind gut für Krebs, Bluthochdruck, Nachtblindheit, trockene Augen, schlechte Ernährung, Appetitlosigkeit und raue Haut.

1. positive Leber: Bio-Karotten enthalten eine große Menge an Carotin, das zur Behandlung von Nachtblindheit.

2, Zwerchfell große Darm: Bio-Karotten enthalten Pflanzenfasern, Wasser Imbibition ist stark, leicht erweiterbar, Volumen im Darm ist die "Füllmaterial im Darm-Trakt, stärken die Darmperistaltik, damit das Zwerchfell große Darm, Aperient Krebs;

3, die Milz neben der Mangelernährung: Vitamin A ist eine notwendige Material für normales Knochenwachstum, Zellproliferation und Wachstum zu fördern, ist die körpereigene Wachstumsfaktoren, ist von großer Bedeutung für das Wachstum und die Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern zu fördern.

4. Verbesserung der Funktion des Immunsystems: die Umwandlung von organischen Carotin in Vitamin A stärkt die Immunfunktion des Körpers und spielt eine wichtige Rolle bei der Verhinderung der Karzinogenese der Epithelzellen. Das Lignin in Karotte kann auch die Immunmechanismus verbessern und beseitigen Krebszellen indirekt.

(5) Glukose-senkenden Lipide: Bio-Karotten auch blutzuckersenkende Substanzen, die gute Kost für Diabetiker und enthalten bestimmte Inhaltsstoffe enthalten. Es kann beispielsweise erhöhen die Durchblutung der Herzkranzgefäße, senken Blutfette, fördert die Synthese von Adrenalin und senken den Blutdruck. Es ist auch eine gute Ernährung für Patienten mit Bluthochdruck und koronarer Herzkrankheit.

organic carrots price.jpg

Carotin Vitamin A Ergänzung ist das meisten Sicherheitsprodukte (reine chemische Synthese von Vitamin A, zuviel machen die Person Vergiftung), es enthält viel Beta-Carotin, nach Aufnahme der Verdauungsorgane, kann umgebaut werden Vitamin A. Beta-Carotin kann halten Sie die Augen und Haut gesund, Nachtblindheit und raue Haut zu verbessern und helfen Ihrem Körper, die Vermeidung von Schäden durch freie Radikale. Carotin sollte nicht mit Säure wie Essig genommen werden.

Moore durch das Experiment im Jahr 1929 entdeckt, ist ein Mangel an Vitamin A bei Ratten nach ergänzenden Fütterung Beta-Carotin deutlich, das Niveau des Vitamin A im Körper verbessern kann, so bestätigt die Carotinoide in Vitamin A im Körper umgewandelt werden können geben spielen die Rolle von Vitamin A und so werden sie bezeichnet als Provitamin A.

Zumindest bisher mehr als 600 Arten von natürlichen Carotinoiden (Carotinoide) zu finden sind, und einer der wenigen (z. B. Beta-Carotin, etc.) wird Vitamin A im Körper umgewandelt werden. Und wir wissen, dass Kürbis und Karotten viel Alpha-Carotin neben Beta-Carotin enthalten.

Carotin auf die chemische Struktur des zentralen hat die gleiche Polyen-Kette nach der Exist in beide Enden des Zhi Muscone Ring oder Artengruppen Alpha, Beta, Gamma, Delta, Epsilon, Tomatenrot und viele andere Isomer. Beta-Carotin ist das am weitesten verbreitete und am häufigsten vorkommende an Carotin. Die meisten Vitamin A Bioaktivität findet sich in vielen Isomere. Unter den grünen Blättern und Chlorophyll es gibt eine Menge von Möhren und die maximale Absorption in Chloroform ist 497-466 Nanometer. Beta-Carotin ist nicht löslich in Wasser und Alkohol löslich in Benzol, Chloroform, Schwefelkohlenstoff. Alpha-Carotin ist üblich in der Wurzel des grünen Blättern und Karotten und Inhalte in der Regel gering ist. Die Rotation der Benzol-Lösung [Alpha] = CD + 385 18°. Die maximale Absorption im Chloroform beträgt 485-454 Nanometer. Die Verteilung der Gamma - Carotin in lebenden Organismen ist begrenzt. Die maximale Absorption in Chloroform ist 508.5,475,446 Nanometer.