Konserven Ananas gut für dich

- Feb 07, 2018-

Diese gelben stachelige tropische Früchten bietet mehr als nur einen süßen Geschmack.Ananasenthält eine hohe Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, und es enthält auch eine einzigartige Enzym namens Bromelain. Forscher untersuchten die Wirkung von Bromelain auf Gesundheit und Bromelain kann helfen, niedrigere Entzündung im Körper. Dies kann ein Grund sein, warum Ananas als Verdauungshilfe seit vielen Jahren in Mittel- und Südamerika verwendet worden ist.

Hier ist ein genauer Blick auf die gesundheitlichen Vorteile von Ananas und die Unterschiede zwischen frischen und Konserven.


#1-Vitamin C

Ist ein Nährstoff Ananas ist besonders reich an Vitamin c. Zwei Scheiben Ananas, die etwa 4 Unzen ist, bietet 50 % des täglichen Vitamin c für den Tag. Viele große Studien haben festgestellt, dass eine höhere Zufuhr von Vitamin C mit einem abgesenkten Risiko von Herzerkrankungen. Eine Vitamin Rollen im Körper soll als Antioxidans wirken. Antioxidantien schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale und geringeren Schaden zur Zellen verursacht durch Karzinogene beitragen könnten.

Vitamin C ist auch nötig, um Kollagen, machen die für gesunde Haut, Zähne und Zahnfleisch benötigt wird. Vitamin C hat auch eine Rolle bei der Steigerung der Immunfunktion; Vitamin C kann helfen, die Produktion von weißen Blutkörperchen anzuregen.

Männliche Erwachsene 19 und älter benötigen mindestens 90 mg Vitamin C pro Tag und Erwachsenen Frauen 19 Jahre und älter müssen mindestens 75 mg pro Tag. Erreichen der täglichen Vitamin-C-Bedarf kann einfach addiert man Ananas in Ihrer Ernährung sein.

#2-Mangan

Mangan ist ein Spurenelement, das normalerweise nicht im Rampenlicht. Allerdings ist es wichtig, immer genügend Mangan in der Ernährung. Eine Tasse Ananas bietet rund 76 % des täglichen Wertes für Mangan.

Mangan ist Bestandteil eines Enzyms, das Arbeiten als starkes Antioxidans im Körper ist. Mangan aktiviert auch viele Enzyme mit Kohlenhydraten, Eiweiß und Cholesterin-Stoffwechsel beteiligt. Mangan spielt auch eine Rolle bei Knochen- und Kollagen Bildung.

can you eat too much pineapple

#3 – Spuren von anderen Nährstoffen

Ananas ist eine Quelle für viele Nährstoffe, die einschließlich B Vitamine, Vitamin A, Calcium, Eisen, Magnesium, Kalium und Kupfer. Obwohl die Menge dieser Nährstoffe nicht so hoch wie Vitamin C oder Mangan ist, kann Essen Ananas noch für den täglichen Bedarf an diesen Nährstoffen beitragen.

#4 – Bromelain

Ananas ist Teil der Bromelie-Familie und ist eine Quelle für das Enzym Bromelain. Dieses Enzym dient zum Abbau von Proteinen und ist häufig ein Bestandteil in Verdauungsenzym ergänzt. Es ist auch, warum Ananas jahrhundertelang als Verdauungshilfe verwendet worden ist.

Bromelain hat andere gesundheitliche Vorteile neben dem Beitrag zum Abbau von Proteinen, laut mehreren Studien. Bromelain scheint zu helfen, niedrigere Entzündung und Schwellung in einigen Fällen, besonders nach der Operation. Bromelain kann auch Erkrankungen wie Tendinitis, Verstauchungen und Zerrungen lindern.

Gut?

Nach der USDA Ernährungsleitlinien sollten Erwachsene mindestens 2 Portionen Obst pro Tag essen. Und Obstkonserven können absolut genauso gesund (wenn nicht mehr) als die frische Gegenstück.


Wenn Sie frisches Obst für viele Tage lagern, neigt der Vitamin C-Gehalt zu vermindern (das Vitamin ist leicht durch die Einwirkung von Luft zerstört). Obstkonserven, jedoch behält noch viel von seiner Vitamin C – auch bei Lagerung über mehrere Monate – einen klaren Vorteil gegenüber frisch. Viele frische Früchte werden auch kilometerweit versendet oder sitzen im Speicher für die Tage vor, genossen. Dies führt auch zu einer Verschlechterung von ihren Nährstoffgehalt.


Frisches Obst kostet ein hübsches Sümmchen außerhalb der Saison. Aus der Dose ist ein guter Weg, um Obst zu jeder Zeit des Jahres genießen. Überprüfen Sie Ihre Runden oder Lieblings-Marke online--findet man oft Vertriebs- und Gutscheine für Obstkonserven.