So machen Sie Dosen grüne Bohnen besser schmecken

- Jan 09, 2018-

Die Realität ist, dass die meisten Menschen keinen Garten haben. Und wenn du noch realer werden willst, ist es wahrscheinlich sicher, dass du nicht einmal deinen kleinen Finger in irgendeinen Dreck gesteckt hast, um irgendetwas zu wachsen. Aber du magst dir ein paar gute grüne Bohnen und würdest diesen hausgemachten, langsam gekochten Geschmack auf deinem Tisch lieben. Sie können es tatsächlich von einer konservierten grünen Bohne erhalten. Hier ist jeder Tipp, den Sie brauchen, damit grüne Bohnen in Dosen besser schmecken - oder ich wage es zu sagen -, dass Sie nicht einmal einen Garten brauchen werden.


Sie können meinen Ansatz der großen Bohne mit irgendeinem Stil verwenden, den Sie mögen. Der Trick hier ist einfach: Sie brauchen Dosenbohnen, etwas Rinderbrühe und zwei Kochzeiten. Jetzt stirb nicht ... lass mich das erklären.

green bean good taste

Sie fangen an, indem Sie Ihre Bohnen in einen Topf werfen (nicht abtropfen lassen). Dann verwende ich meine Lieblingsbouillon namens Better Than Bouillon oder Sie können einen Würfel davon verwenden, wenn Sie möchten. Sie können beide im Suppenteil Ihres Lebensmittelladens finden. Was diese tun wird, ist hinzuzufügen die Salzigkeit, die Ihre Bohnen brauchen werden und diesen fleischigen Geschmack.

Dann drehst du deine Bohnen auf hohe Hitze und bringst sie zum Kochen. Schalten Sie die Hitze auf mittlere bis hohe und kochen dann etwa 90% des Wassers aus. Wenn noch eine 1/2 in der Pfanne ist, schalte die Bohnen aus und gehe weg.


Wenn Sie können, lassen Sie sie für einige Stunden auf dem Herd sitzen. Es ist in Ordnung, sie den ganzen Tag dort zu lassen, während du zur Arbeit gegangen bist, oder du kannst sie in den Kühlschrank stellen, wenn dich das nervt und du den zweiten Schritt machst, wenn du einsteigst.


Der letzte Schritt ist, sie wieder zu einem niedrigen Siedepunkt zu bringen und den Rest der Flüssigkeit zu kochen und zu servieren - das dauert etwa 10 Minuten oder so. Eine lange Pause zwischen dem Kochen gibt der Bouillon Zeit, um wirklich in die Bohnen zu kommen, und sie nehmen einen weichen, langsam gekochten Geschmack an. Niemand wird je wissen, dass du keinen halben Morgen im Garten hast.