Wie man das Rezept für grüne Bohnen macht

- Dec 06, 2018-

Wie man das grüne Bohnenrezept macht


1.Gebratene grüne Bohnen mit Schneegemüse. Therb Senf ist auch bekannt als Potherb Senf, ein eingelegtes Gemüse. Schneegemüse, grüne Bohnen waschen und schneiden und Wasser abtropfen lassen. Erhitzen Sie den Topf, fügen Sie die grünen Bohnen hinzu, rühren Sie die Pfanne an, bis sie fast fertig ist. Sie müssen kein Salz zuerst hinzufügen, da das Schneegemüse selbst viel Salz enthält. Schneegemüse dazugeben und gut anbraten. Wenn Sie befürchten, dass die grünen Bohnen nicht weich genug sind, können Sie etwas Wasser zum Eintopf geben, bis das Wasser getrocknet ist. Wenn Sie zäh mögen, verwenden Sie kein Wasser. Schmecken Sie das Salz vor dem Topf, nach persönlichem Geschmack kann ein wenig Sojasauce, und fügen Sie dann ein wenig Hühnchen-Essenz, kann aus dem Topf sein.


2.Pfeffer Gebratene grüne Bohnen. Paprika in Scheiben schneiden, Knoblauch in Würfel schneiden, grüne Bohnen vorher blanchieren und abtropfen lassen. Erhitze die Pfanne, gib ein wenig Öl hinzu, füge gewürfelten Knoblauch hinzu und brate, bis er duftet. Wie ein wenig würzig essen kann auch Pfeffer gleichzeitig braten, mehr kann einen würzigen Geschmack geben, nicht würzig essen kann in den Topf gegeben werden, bevor der Topf leicht unter Rühren braten. Fügen Sie grüne Bohnen hinzu und braten Sie bis 89 Minuten, fügen Sie Salz und Mononatriumglutamat hinzu, bevor Sie den Topf verlassen.


3. Bohnenquarkeintopf mit grünen Bohnen. Die grünen Bohnen waschen, in einen Topf geben, achtundsiebzig Prozent Wasser dazugeben, bei starker Hitze zum Kochen bringen, auf schwache Hitze stellen und langsam köcheln lassen, bis die grünen Bohnen ein wenig faulig schmecken. Den Tofu in Stücke schneiden und in einem Topf kochen. Füge Salz hinzu. Nochmals kochen und die Heizung ausschalten.