Gewusst wie: verwenden Sie Speisepilze

- Jan 15, 2018-

Saubere Pilze, die in der Küche verwendet werden soll. Zum Reinigen einfach vom Tisch fegen sie mit einem weichen Tuch oder einer Bürste, um winzige Torf auf ihrer Oberfläche zu entfernen. Wenn überhaupt zu waschen, zu tun also kurz unter fließendem Wasser oder im Wasser, etwas Essig. Lassen Sie sie nicht einweichen und Feuchtigkeit. Mit einem weichen Tuch trocken. Nicht schälen. Schneiden Sie trockenen, harten Ende des Stengels.


Pilze wie Gemüse schälen ist unnötig, da dabei Verlust von Geschmack und Nährwert. Es empfiehlt sich vor allem für im Alter von Pilzen. Der Stamm (oder "Fuß") des Pilzes ist in der Regel essbar. Einige Arten haben einen harten und faserigen Stamm, der entfernt werden müssen. In anderen Fällen einfach von der Basis des Stammes geschnitten Sie, wenn es trocken ist oder Spuren von Erde enthält.

400g Delicious fresh whole Best Canned Mushrooms For Sale

Tipps zum Kochen Pilze


Koch-Pilze in Edelstahl, Glas, Gusseisen oder Terrakotta-Töpfe, ihre Bräunung zu vermeiden.


Am Ende des Kochens zu verhindern, dass sie schrumpfen durch Entleeren Sie das Wasser mit Salz.


Um maximale Aroma zu erhalten, empfiehlt es sich, am Ende des Kochens zu Gerichten, die längere simmering erfordern Pilze dazugeben.


Einfrieren betrifft ihre Textur und reduziert ihren Geschmack.



Toxizität-giftige Pilze


Während zahlreicher Pilze einfach ungenießbar sind, ist die Anzahl der giftigen/tödlichen Pilze relativ klein. Viele von diesen gesammelten während irrtümlich auf Nahrungssuche für essbare Pilze in den Wäldern und Feldern. Es gibt keine einheitliche Funktionen oder endgültigen Tests, die Speisepilze von giftigen Sorten zu unterscheiden. Die einzige zuverlässige Anleitung zur Genießbarkeit ist das wissen, dass jemand ein bestimmtes gegessen und überlebt hat. Ein Experte klare Kenntnis von giftigen Pilzen kann identifizieren und unterscheiden sie von essbaren Pilzen.


Einige bemerkenswerte giftige Arten sind Amanita Phalloides, das ist die Hauptursache für Todesfälle weltweit vom Pilz Verbrauch. Mehrere Sorten können ohne giftige, Krankheit, Bauchschmerzen und Erbrechen verursachen. Daher ist es wichtig, den genauen Typ und Genießbarkeit alle Pilze vor dem Verzehr es wissen.