Ist die konservierte Makrele gesund

- May 03, 2018-

Makrele , auch bekannt als Blue Hering, ist ein sehr verbreiteter essbarer Fisch, der in der Nähe der westlichen Pazifik- und Atlantikküste gefunden wird und ein geselliger Ort ist. Der Makrelenschnitt ist 30 bis 50 Zentimeter lang und kann bis zu 11 Jahre dauern. Es ernährt sich von den Eiern von Plankton und Stör, Kabeljau und Hering. Diese Art von Fisch hat eine breite Verbreitung, schnelles Wachstum und hohe Erträge. Der Fisch enthält 21,4 Gramm Protein und 7,4 Gramm Fett. Das Fleisch ist fest und kann zusätzlich zu frischen Lebensmitteln getrocknet und in Dosen abgefüllt werden. Die Leber kann zu Fischleberöl raffiniert werden.

Konserven Makrele - eine gesunde Lebensmittelwahl?


Makrele kann in Wasser, Salzwasser, Tomatensoße, Olivenöl und zusätzlichen Pflanzenölen in Dosen verpackt werden.


Natürlich ist der Geschmack von unbehandeltem Fisch im Vergleich zu Fischkonserven sehr revidiert.


Als magerer Fisch Proteinquelle, viele Familie Upgrade Makrele in Pikanz Wasser eingemacht, während Makrele in verschiedenen Ölen oder Tomaten Geschmack in der Regel vermieden werden.

mackerel in tomato sauce nutrition facts.jpg

Makrele, in Olivenöl eingelegt, schmeckt viel besser als Makrelen, die in Zestenwasser konserviert werden, aber es ist außerdem viel kalorienreicher - einzelner Esslöffel Olivenöl hat ungefähr 15 g - 135 kcal. Um die Mengen an Fetten in solchen Dosen Makrelen zu beeinträchtigen, setzen viele Leute Fischkonserven in Sieb und waschen Sie es mit reichlich unvollendeten Zitronensaft.


Auf der anderen Seite sollten diejenigen, die sich Sorgen über Natriumspiegel machen, Makrele wählen, die in klarem Wasser eingemacht ist - es kann teilweise schäbig sein - fairer Fischgeruch, aber diese Dosen enthalten nichts als das Fischfleisch und reines Wasser.

Produktionssaison

Es ist im westlichen Pazifik. Es wird Offshore produziert. Es gibt hauptsächlich Meeresinseln, darunter grüner Stein, Sand und Sand, und die Angelsaison ist in der Regel zwischen April und Juli. Die Herbsthochwasser sind von September bis Dezember. Das südchinesische Meer kann das ganze Jahr über gefischt werden.

Der wirtschaftliche Wert

Ist einer der wichtigsten mittleren und oberen Wirtschaftsfische Chinas. Diese Art von Fisch hat eine breite Verbreitung, schnelles Wachstum und hohe Erträge. Der Fisch enthält 21,4 Gramm Protein und 7,4 Gramm Fett. Das Fleisch ist fest und kann zusätzlich zu frischen Lebensmitteln getrocknet und in Dosen abgefüllt werden. Die Leber kann zu Fischleberöl raffiniert werden.