Was genau sind Lychees? New Favorite Summer Fruit

- Mar 23, 2018-

Die Lychee ist die engste Verwandte zu den Rambutan und Longan und ist die ultimative Sommerfrucht, von der man nie wusste, dass man sie braucht. Lychees stammen aus Südchina, werden aber weltweit in tropischen Klimazonen angebaut und sind in südostasiatischen Ländern am beliebtesten. Während es in Ihrem örtlichen Supermarkt schwierig ist, frische Litschis zu finden, ist die Dosenversion fast überall erhältlich, besonders in asiatischen Märkten.


Ungefähr die Größe eines Golfballs, wachsen diese holprigen Früchte auf Bäumen in Trauben und sind reif, wenn die Haut ein vibrierendes, schönes Rot ist. Sobald die Haut abgeschält ist, ist die Litschifrucht durchscheinend, fleischig und weißlich, mit einem großen braunen Samen in der Mitte.

In der Litschi ist das Gleichgewicht von süß und herb vollendet. Sein leichter, blumiger Geschmack - einige sagen, es ist eine Traube / Rose, andere bestehen aus Birne / Wassermelone - passt perfekt zu Kokosnuss, Limette und anderen tropischen Geschmäckern.

Lychee wird oft in Cocktails verwendet; lychee martinis und mojitos zum Beispiel tauchen seit Jahren in trendigen Restaurantgetränkemenüs auf. Lychee Desserts wie Eis und Bubble Tea sind auch sehr beliebt und erfrischend lecker. In Hawaii ist es ein zeitloser Sommergenuss, sie einfach mit Frischkäse zu füllen.

What Exactly Are Lychees.jpg

Ich liebe auch Litschis. Sie sind lecker. Sie können frische Litschis in Florida, Hawaii und China bekommen, wenn sie in der Saison sind: Juni und Juli. Wenn Sie sie nicht in Ihren lokalen Märkten finden können, schauen Sie in Chinatowns oder exotischen Lebensmittelgeschäften. Frische Litschis sind oval oder herzförmig, ungefähr zwei Zoll groß mit holpriger roter Haut (je röter die "Muscheln", desto frischer die Litschi). Um zu der Frucht im Inneren zu gelangen, schälst du die Haut ab oder beißt ein kleines Stück um den Stiel und drückst dann - die Frucht springt aus der Haut in deinen Mund (kaue oder schlucke den großen Samen nicht). Die tatsächliche Litschi sieht ein wenig wie eine Traube, aber es ist weiß oder manchmal rosa und durchscheinend. Es ist wunderbar süß mit einem unverwechselbaren tropischen Geschmack.


Wenn Sie Litschis frisch kaufen, sollten Sie sie kühlen, wenn Sie sie nach Hause bringen. Im Gegensatz zu einigen tropischen Früchten wie Avocados, Mangos und Bananen reift Litschi nicht nach der Ernte. Sie können Lychees auch einfrieren - versiegeln Sie sie einfach (in ihrer Haut) in einem Gefrierbeutel. Die Haut kann sich während des Einfrierens verfärben, aber dies beeinträchtigt weder die Frucht noch ihren Geschmack. Gefrorene Litschis schmecken wie ein feines Sorbet - und ich hatte auch Litschi-Sorbet (in Thai-Restaurants), was sehr lecker ist.


Litschis sind kalorienarm - nur 63 von 10 frischen, durchschnittlichen, die auch etwa 69 Milligramm Vitamin C liefern, mehr als Sie in einer kleinen Orange oder einer halben Grapefruit bekommen würden.